01.12.2016

Der Direktor der Entwicklungsagentur auf einem Arbeitsbesuch bei der Gemeinde Udine

Der Direktor der Entwicklungsagentur Maribor, Božidar Pučnik, ist zusammen mit dem Bürgermeister von Maribor, Dr. Andrej Fištravec, und dem Vertreter der Wirtschaftszusammenarbeit der Gemeinde Maribor, Simon Štrancar, dem Bürgermeister von, Furio Honsell, begegnet. Sie haben über die Bereiche der öffentlichen Verwaltung, öffentlichen Vorteile, internationalen Beziehungen und aktuelle politische Themen in Italien und Slowenien gesprochen.

Božidar Pučnik, Direktor der Entwicklungsagentur Maribor, Sašo Kovačev, Mitglied der Regionalen Gewerbekammer, und Simon Štrancar, ein Sprecher der wirtschaftlichen Zusammenarbeit bei der Gemeinde Maribor, trafen sich bei der Handelskammer Udine die Mitglieder des Handwerkerrats, Franco Buttazzoni, den Generalsekretär Mario Lucio Pilutti und die Leiterin der europäischen Projekte Antonella Cappelletti. Der Zweck der Begegnung war es, die Zusammenarbeit zwischen den Städten auf wirtschaftlicher Ebene zu vertiefen. Die Gespräche wurden mit der Vorstellung der beiden Wirtschaftsgebiete und der Suche nach Möglichkeiten der Zusammenarbeit gehalten. Sie zeigten die Möglichkeiten der Zusammenarbeit im Bereich des Industriedesigns und der stärkeren Förderung der Gesellschaften von Maribor auf dem italienischen Markt. Das Gespräch endete mit dem Wunsch nach der Organisierung eines B2B-Treffens später in diesem Jahr oder durch den Besuch der italienischen Gesellschaften Maribor im November oder der Organisierung von Ausgabedelegationen in Udine.

Quelle: www.investinmaribor.eu

SPITZENINVESTITIONSMÖGLICHKEITEN